FOTOWALK in Bonn

Im Rahmen der Ausstellung URBAN MOMENTS fand am 17. Juli 2022 ein Fotowalk durch das Bonner Regierungsviertel statt. Hajo Müller hat bei schönstem Sommerwetter eine bunte Gruppe zu interessanten Fotospots der ehemaligen Hauptstadt begleitet. Passend zum Ausstellungsthema standen die Architektur- und Streetfotografie im Vordergrund. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben zwar alle denselben Weg zurückgelegt, haben aber mit anderen Augen hingeschaut. Entstanden ist eine faszinierende Vielfalt an unterschiedlichen Arbeiten. Hier eine kleine Auswahl.


AUSSTELLUNG 'Urban Moments'

Hajo Müller und Helge Horn haben ausgestellt. Unter dem Titel 'Urban Moments' zeigte die UPdate GALLERY in Bonn vom 25. Juni - 29. Juli 2022  eine Auswahl ihrer Werke, die das Leben der Menschen verschiedener Kulturkreisen sowie architektonische Impressionen in diversen Metropolen vorstellen.

Hajo Müller mit seiner Faszination für moderne Architektur hat u.a. den Bahnhof von Calatrava in Liège und den Turm von Frank Gehry im Düsseldorfer Medienhafen ausgewählt. Helge Horn, der den Menschen in den Mittelpunkt seiner Fotografien stellt, präsentierte eine Auswahl seiner ungeplanten, nicht inszenierten Street- und Alltagsszenen.

 


AUSSTELLUNG 'Typisch deutsch?'

Die Deutschen sind pünktlich, effizient und zuverlässig. Sie backen das weltbeste Brot und trinken gern Bier. Bratwurst und Sauerkraut lieben sie ebenso wie Karneval, Oktoberfest und Weihnachtsmärkte. Und dann sind da noch Bürokratie, Mülltrennung und Dosenpfand, aber auch Rheinromantik, Gartenzwerge und Lederhosen. Klischee oder Wirklichkeit?

Für unsere zweite Gruppenausstellung in der Bonner Fabrik45 haben wir uns von 13.-15. Mai 2022 auf die Suche gemacht nach unseren kollektiven Wurzeln und nach dem, was davon in unserer globalisierten Gesellschaft noch Bestand hat. Was heißt es, Deutsch zu sein zwischen Döner, IKEA und Fridays for Future? 

 

Es stellten aus: Elke Renning, Hajo Müller, Helge Horn, Ingrid Blessing und Roland Rast

 

AUSSTELLUNGSKATALOG

DAS 4-MINUTEN-VIDEO ZUR AUSSTELLUNG

IMPRESSIONEN


AUSSTELLUNG <echtZEIT>

Wurde echt mal Zeit!

Von 22. - 29. Mai 2021 hatten wir in  der legendären Bonner Fabrik45 unsere erste Gruppenausstellung. Ein Jahr später als geplant und unter strengen Hygieneregeln zeigten wir pünktlich zur Wiedereröffnung der Bonner Museen und Galerien eine Bestandsaufnahme unseres fotografischen Schaffens.

 

MIT ARBEITEN VON:

Bernd WernerElke RenningHajo MüllerHelge Horn, Ingrid BlessingReinhard FreybergRoland Rast


Ausstellungskatalog

Video zur Ausstellung